Mittwoch, 7. Dezember 2022

Liebe Jassi !

Für diese Woche habe ich mein Arbeits- Mobbing Soll absolviert und kann mich nun den Rest der Woche körperlich quälen lassen. "Wat mutt, das mutt..."
Bin gespannt, was er sich für dieses Jahr Weihnachten schon so ausgedacht hat. Im vergangenen Jahr konnte ich die Weihnachtsleckereien nicht genießen, weil der mir Magenschmerzen ohne Ende bereitet hat. Silvester glaubte ich auf dem WC sterben zu müssen. Tolles Erlebnis, wünsche ich keinem.

Ein niegekannter Geldsegen hat mich erfasst und das wage ich kaum zu glauben.
Das Sozialamt hat nach meiner fetten Lohnerhöhung...120,- Eurolein zurück- verlangt. Aber die BUFU hat es mehr als gut gemacht, was mich doch kurz glücklich sein ließ. Für kleinen Luxus reicht es, für die Zähne muss ich wohl Lotto spielen, oder eine Bank überfallen, aber, was noch wichtiger ist, einen Zahnarzt*innen (ha, im Mundraum) finden, der mich nicht vera.... (Nein, nein, lieber Bobby. Ich bin überzeugt, dass du einen hervorragenden Job machen würdest aber mich nochmals klein und unterlegen fühlen zu sollen, widersteht mir total.) Obwohl das sicher nicht deine Absicht gewesen ist.

Kaufe ich mir eine Kaffeemaschine? Frisch gemahlener Kaffee als Latte oder Cappuccino serviert. Köstliche Vorstellung. Realität, dass mein Sadist sicher nur Muckefuck, oder Espresso liefern würde und aus genüsslicher Freude wieder ein HB Männchen ohne Zigaretten werden würde, zu dem ich dann mutiere.

Gerade zeigen sie die Zustände unserer Massentierhaltung. So grausam, dass sich nun wirklich etwas ändern muss.
Und da bekomme ich immer Petitionen gegen die Misshandlung von Hunden und Katzen in Asien. Und so langsam macht es mich sauer. Natürlich unterschreibe ich auch da, aber, wie sagte jemand vor Kurzem so klug: Wir müssen erst einmal den Holzbalken aus unseren Augen entfernen, ehe wir uns über andere aufregen.
Das gilt für mich auch für den Iran. So leid es mir tut. Wären die auf westlicher Seite wie Saudi Arabien, kein Mensch würde sich groß aufregen. Aber die sind mit Zar Putin liiert.
Wir sind immer das Vorbild, wir sind immer die GUTEN !!!
Wie konnte es damals nur das iranische Volk schaffen, ihren Schah zu vertreiben, noch dazu gegen den Willen der USA Führernation?
Na ja, um dann auch bloß wieder in die religiöse Traufe zu geraten.

Mein Psycho will mir unbedingt "Simply Red" mies machen. Alles Rot oder ...Was?
Das schafft er nicht!💪💯❤️‍🔥
Gestern hat der Enkel meines kleinen Hausdrachens mal wieder stümperhaft auf dem Schlagzeug herumgedroschen. Ich liebe gutes Schlagzeug, aber das tut einfach nur weh, zumal mich der Knabe auch schon mal aufs Gemeinste belästigt hat.
Was hilft dagegen? Simply Red, so rot wie seine Haare und so romantisch und nett.
Ich spiele also meine DVD ab und die geht ab wie eine Tüte Mücken. Tausend Mal besser als CD.
Und manche Sätze erfreuen mich sehr. Wie : I wanna fall from the stars, straight in to your arms "!
Sterne sind, seitdem ich mir darüber Gedanken machte, eine Todesbotschaft für den.
Und dieser Knabe singt so romantisch von wiederhergestelltem Vertrauen.

Ich habe mir vorhin genüsslich vorgestellt, wie der Psycho von den Sternen fiele....Ich würde ihn soetwas von aufklatschen lassen!!!! 😄😃😂🤩😝
In diesem Sinne, ich hoffe es geht dir gut und dich würde ich immer auffangen💙

Samstag, 26. November 2022

Liebe Jassi !

Haben wir zwei uns eigentlich schon über das Gendern unterhalten? Gut, unterhalten ist natürlich übertrieben. Das holen wir nach, falls ich überlebe.
Also Gendern. Ich dachte es klingt total bescheuert, aber ...."wenn's scheee macht"...zumindest las ich das in den Medien. Es stärkt das Selbstbewusstsein der Frauen. Nun ist ein gefühltes Jahr herum, es klingt noch immer bescheuert und von meinem Selbstwertgefühl brauchen wir nicht reden.
Im Gegenteil! Ich frage mich warum nicht aussen? Ich frage mich warum nicht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ,
Kolleginnen und Kollegen, Feministinnen und Feministen...
Ich habe mich nie diskriminiert gefühlt, wenn ich sagte, dass ich Schauwerbegestalter bin. Ich bin Mensch! Der Mensch! Ist nun einmal männlich oder gibt es auch Menschinnen?
Dafür ist die Erde weiblich und viel schöner, oder? Ich finde es achtenswert, wenn beide Geschlechter genannt werden, natürlich Ladys first...James last...Ansonsten frage ich mich zum Gendern, sind wir so klein, dass wir das nötig haben? Ist das Selbstbewusstsein der Frauen seit dem besser geworden oder ist das doch bloß wieder ein Täuschungsmanöver.
Wäre es für die Gleichberechtigung nicht viel effektiver eine Frauenquote überall einzuführen? Wäre es nicht besser auf gleichem Lohn für gleiche Arbeit zu bestehen? Auf gleichen Renten, gleichen Preisen beim Friseur 💇‍♂️ 💇‍♀️ 🙂?
Du weißt was ich meine und ich bin sicher, dass wir auch mit dem lächerlichen Gendern noch meilenweit davon entfernt sind.

Ansonsten ist meine Gesundheit wortwörtlich im Arsch. Näher mag ich hier nicht darauf eingehen. Neben der schmerzlichen, sexuellen Belästigung, den Demütigungen, der Hoffnungslosigkeit und der Verlassenheit, arbeitet der wohl mit Hochdruck an meinem Tod. Das glaube ich wird ja immer realistischer. Er macht mich körperlich kaputt, während er mich körperlich sexuell noch dazu belästigt mit seinen Mitteln.

Im Laden wird es immer verrückter. Die Piggy lässt nichts Eigenständiges mehr zu. Alle Klamotten, die man in den Laden bringen möchte, müssen von ihr genehmigt werden und man ist in dem ohnehin schon Hilfsarbeiterjob nur noch Knecht im Vollverblödungsmodus.
Insgeheim hofft der alte Sack, dass ich Alzheimer bekomme und alles in Vergessenheit gerät, wie praktisch.
Gestern bin ich nur noch angewidert gewesen.
Unter anderem kommt da immer eine Kundin, die ich aus Versehen mal ganz nett fand. Sie spricht meinen Namen so schön aus...das war's dann aber auch schon.
Sie bringt immer Gegenstände mit, die zweifelsohne immer zweideutig sind.
Mir fällt das meistens garnicht auf , ich bin ja so naiv 😇, aber so im Nachhinein fräst sich der Psychopath, mit seiner milden Gabe, schwanztechnisch doch wieder durch.
Gestern Pürierstab, in türkis, versteht sich und aus Metall. Der "liebreizende " Ibo fragt mich wie das funktioniert. Und siehe, da wo bei den modernen Teilen der Platz zum Aufstecken des Pürierteils ist, ist da ein rundlich , zugespitztes Oberteil. Das kann man abschrauben und den Stab seiner eigentlichen Verwendung zuführen und aufschrauben. Nun, so drängt es sich mir
hinterher auf, ist der andere Aufsatz vielleicht für andere Zwecke geeignet, bisschen üppig und schöne Grüße an Beate Uhse.
So ist er halt, mein Soziopath. Nichts anderes als meinen Verfall und seinen Schrumpelpimmel im Sinn.
Diese Kundin ist wie ein Frettchen. Kein süßes allerdings, aber so nervös und wuselig wie eins. Die Figur, auf die sie sicher stolz ist, ist für ihr Alter (70-75) ganz nett und man wünschte sich, dass sie die selbe Sorgfalt auch auf ihr Gesicht angewendet hätte. Das ist eher einem Knautschlackbeutel ähnlich.
Uups, ich bin gemein😠, die ist noch gemeiner😈.
Sie hat sicher, bei trockener Haut , so wie es hier üblich ist, Feuchtigkeitscreme geschmiert. Das hat in etwa den Effekt eines feuchten Umschlags, der die Haut nur noch mehr austrocknet. Fett brauchst du! Fettcreme, ihhh...Was für ein unschickes Wort. Gut, dann sag wenigstens reichhaltig.🧐
Egal. Falten sind da, auch bei mir. Bleibt bloß zu hoffen, dass es nicht so viele werden.
Sie mag kein Altrosa sagte sie, ich schon, sagte ich!!!!Schmeichelt dem Teint.
Dann kam sie mit einer gelbgestreiften Hose an, die vorne so ordinär saß und wollte wissen , ob das gut aussieht. NÖ!

Der Besuch bei meinem Lieblingstürkischimbiss ging auch nach hinten los. Die sonst so nette, schnuckelige Frau ist unfreundlich gewesen und wischte sich böse die imaginäre Träne.
Blöde Kuh! Aber ihre kleinen, leckeren, gefüllten Weinblätter werden mir trotzdem schmecken. Aufgetaut sollten sie ja inzwischen auch sein.😜
Ich vermisse dich 😥

Freitag, 18. November 2022

Liebe Jassi

Ehrlich gesagt geht mir der A...auf Grundeis, wenn ich diese Kriegstreiberei sehe. Kein Wort von Diplomatie, sondern immer noch mit dem Kopf durch die Wand. Dieser elende Selenskyi hat noch am Anfang des Krieges gesagt, dass die Diplomatie beim ersten Sieg über Putin anfängt, um bei den Verhandlungen besser dazustehen.

Diese Bärlauchziege finde ich so übel, dass mir Selbiges wird, wenn ich sie bloß sehe.
"DIE UKRAINER SIND VORBILDLICHE EU - BÜRGER" .
Hat die noch alle Tassen im Schrank?
Die Ukraine hat nicht einen Asylanten aufgenommen, ist durch und durch korrupt und rassistisch und erfüllt in keiner Hinsicht die Anforderungen der EU so Gysi, und wo er Recht hat...
Weder moralisch (🙃) noch wirtschaftlich. Aber der ebenfalls korrupte Selenskyi legt sich wahrscheinlich schon das Lätzchen um, wenn er von Wiederaufbauhilfe nach dem Krieg spricht und " Haben,Haben"schon wieder die Kralle aufhält. Falls es noch etwas zum Wiederaufbauen gibt.
Die tanzen so auf dem Vulkan, dass mir schlecht wird. Die Rakete auf Polen kam von der Ukraine. Dieser Aushilfskomiker wollte ja schon am Anfang des Krieges Natoschutztruppen...Nach ihm die Sintflut.
Was passiert, wenn die auf Warschau schießen, und es wieder den Russen anhängen.
Wie damals der Abschuss des Flugzeuges. Wer hatte einen Vorteil davon? Putin sicher nicht. Und, dass das Flugzeug genau über das Kriegsgebiet geleitet wurde, noch die Hintergründe dazu, hast du von den offiziellen Halbwahrheiten - Medien nie erfahren, aber auch kein Dementi.

Ach, was solls.
Nun wieder etwas, was dich vielleicht amüsiert.
Mein Psycho hat sich wieder richtig Mühe gegeben und ich bin wieder so blöd gewesen.
Pakete an mich werden meistens im Haus abgegeben, oder liegen vor meiner Wohnungstür. Das klappt wirklich gut und ich bin froh, dass hier keine Kleptomanen wohnen. Ab und zu liegt dann doch mal eine Karte im Briefkasten 📪. Bisher war das Abholen kein Problem. Ausser einmal stand der Name einer Türkin auf der Karte. Was ich Schaf nicht bemerkte und die von DHL auch nicht. Erst als ich zu Hause die Anschrift las, fiel ich aus allen Wolken. Zumal die bei DHL sich meinen Namen mitsamt Ausweis buchstabieren ließen.
Also wieder zurück damit. Ist ja nicht soweit weg gewesen.
Was soll ich sagen...Karte, draufsehen, DHL, keine Name erkennbar, aber in meinem Briefkasten.
Also ich erwarte eine Jacke, trabe los. Uups, Jwd...hinter dem Arbeitsamt am A...der Welt. Endlich geschafft, bekomme ich, nach zeigen des Ausweises und buchstabieren, ein Paket, das schon so elend aussah und sperrig wie nix. Wenn ich das nach Hause tragen soll...aber ich bin ja clever. Natürlich packe ich die leichte , flauschige Jacke aus und trage sie auf dem Arm, dachte ich. Gesagt getan...huch , was steht da, der Name meiner Nachbarin. Gott sei Dank noch nichts passiert. Zu meiner Rechtfertigung, der Name stand so weit oben und so klein, so ein Zufall.
Also zurück.
Ich bedauere die Verwechslung, die Damen nicht. Dann schicken wir es eben zurück sagt die eine. Ich frage , ob ich einen Beleg für die Rückgabe haben kann, die beiden Blindschleichen:" Nö!"
Ich sage, dass ich es befremdlich finde, dass sie keine Vollmacht von mir verlangten, wo doch der Name nicht meiner gewesen ist. Herrlich und fast ein wenig sympathisch der schuldige Gesichtsausdruck der beiden. Auch kein Widerspruch, also voll erwischt. Und siehe, die eine von den beiden kam mir entgegen und gab mir den Abholschein zusammengeklebt wieder.
Was für ein Szenario von Psychos Gnaden. Ausgeklügelt bis aufs kleinste. Nur das mit der Vollmacht ist für das Genie noch nie ein Thema gewesen.
Anschließend ging ich noch zu LuxusRewe , kaufte ein wenig und gönnte mir einen Latte.
Auf dem Rückweg ging ich durch den Wald, natürlich nicht ohne Bauchkrämpfe, so ein Zufall.
Ich erzählte meiner Nachbarin von dem Abenteuer, sie nahm es freundlich auf und nun weiß ich, verirrt sich nochmal so eine Karte in meinen Kasten, wird sie erst genauestens begutachtet. Der Name war so klein geschrieben, dass ich demnächst auch mit Lupe suche.

Ach Jassi, wie wäre es, wenn wir zwei in das Konzert von Simply Red gehen. Die sind in Germany und sie sind live tausend Mal besser, als von CD. Ach könnte das schön sein. Wahrscheinlich bekommt man keine Karten und wenn ja, sind sie unbezahlbar. Übrigens könnte ich nach Kühlungsborn auch fliegen. Letztendlich wird es wohl doch zu teuer. Aber für eine Simply Red DVD reicht es noch. So funkelig.🌠
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. 🌨☔️⛱️🙂

Samstag, 12. November 2022

Liebe Jassi !

Nach dem die Jahresendrechnung Miete so glimpflich für mich ausging, sogar erfreulich, habe ich mir noch 2 Kuschelpullis gegönnt. Die nette Frau von dem Laden hier...der mit den preiswerten , hübschen Sachen, hat mir sogar ein bisschen mehr Rabatt gegeben, worüber ich mich sehr gefreut habe.
Ein schönes , sattes Grün hat der eine. Für den mich meine Kolleginnen sehr lobten und das Grün " Tannengrün" nannten. Erste Assoziation bei mir: Weihnachten...2. Assoziation :Friedhof. Und siehe, als ich zu Penny gehe, liegt da äußerst präsent Friedhofstannengrün.
Ich sag ja immer, wenn die etwas Nettes sagen, habe ich etwas falsch gemacht.
Dass der alte Sack immer noch die selbe Platte abspielt wie vor 35 Jahren, ist schon peinlich, lästig und ekelhaft genug aber der prozentuale Anteil hat sich verschoben.
Waren es früher noch 85 % sexueller Belästigung und Schmerzen, und 25% Todesdrohungen , so ist es nun umgekehrt.
Heute wieder von der Audibel Werbung mit dem Titel :"Lerne zu Sterben", oder so ähnlich. Untertitel ,dem Leser soll die Angst vor dem Sterben genommen werden.Und so ich das schreibe, riecht es nach Minze. Sterbeversicherungsunterlagen hat er mir vom Otto- Versand auch schon
zuschicken lassen. Es gibt tausend Möglichkeiten mir damit zu drohen. Ist ja auch irre lustig.
Jede Wette, dass der Kotzbrocken mehr Angst davor hat als ich. Es muss doch grausam sein, so an seine Grenzen zu stoßen und letztendlich genauso Sterblich wie andere sein zu müssen.
Andererseits bin ich mir sicher, dass der mindestens 100 Jahre alt wird. Den konserviert sein Sadismus auf's Beste.
Heute mal zur Abwechslung Nierenschmerzen. Nicht so sehr wie ich sie öfter vor dem blöden Kassenschalter der Bank , beim Einnahmen einzahlen, haben musste, aber auch nicht ohne .
Vielleicht schaffe ich es zur Monetausstellung, aber irgendwas sagt mir, dass der mir das auch wieder vermiesen wird.
Ich kann so schlecht schlafen und wenn ich aufwache, bin ich mitten in dem endlosen Albtraum.

Sonntag, 30. Oktober 2022

Liebe Jassi !

Django ist im Ort gewesen. Ich habe mich natürlich nicht getraut hinzugehen.
Ich bin sicher, wir verschieben das auf meine Freiheit. Wann immer und ob überhaupt das je sein wird.
Meine Jahresendrechnung Miete bringt mir sogar ein wenig Rückzahlung. Nun kann ich mir ein bisschen etwas gönnen. Wenn ich schon nicht in den Urlaub darf.
Vorgestern bin ich in den Laden gegangen, wo es preiswerte, nette Klamotten gibt. Kaum betrete ich den Laden, tut mir die Hüfte auf der linken Seite so sehr weh, dass ich denke ich knicke weg.
Bange machen gilt nicht, ich gehe trotz des Schmerzes weiter und siehe, er ist so schnell weg, wie er kam und ich habe mir einen Kuschelpulli für 25,- Euro gekauft.

Im Netz, sind plötzlich alle meine Passwörter ungültig, ich hatte sie sogar aufgeschrieben. Passwort vergessen...Der neueste Trend, nicht 5 oder 6 irre Stalkerzahlen, sondern 40 Zahlen in Reihe, winzig klein und nur 10 Minuten verfügbar. Echt irre, oder?
So langsam dreht der mit seinem Wichsviagra völlig durch.

Es gibt bei Facebook eine Werbung zu einer Monetausstellung. Die lief schon in Berlin, und nun in Stuttgart.
Es wäre so schön , wenn ich mit dir dorthin fahren könnte, alles vergessen und in eine Zaubertraumwelt eintauchen , für ein kleines Weilchen. Stell dir die Bilder von Monet lebendig vor. Sie haben den Bildern als Hologramme, oder Lichtshow, ich weiß nicht die korrekte Bezeichnung, Leben eingehaucht. Du bist völlig eingehüllt in Monet. Du kannst mit den Pinselstrichen spielen, sie bewegen sich dahin wo du willst, oder du kannst dich auf eine dicke Decke legen und dich umhüllen lassen in schönsten Farben, im schönsten Licht. Die Vorschau ist schon so verzaubernd schön, dass ich unbedingt dorthin muss.

Ich kann schon mal von Heidelberg nach Stuttgart in einer Stunde mit dem Zug fahren. Gern würde ich die Karte für das Spektakel online kaufen, theoretisch geht das auch, aber ob mein Peiniger das zulässt?
Andererseits bin ich sicher , dass man im Januar - Februar sicher auch ohne Voranmeldung rein kommt. Psycho könnte aber auch sagen lassen, dass alles schon ausverkauft ist. Er hat soeben das Spiel mit der Hüfte schon wieder gespielt, als ich die Zugverbindung recherchierte.
Egal. Dieses Mal ziehe ich es durch. Und lässt der mich nicht rein, gehe ich mein mühselig , angespartes Geld sinnlos verklitschen.

Ich kann mir eben nur am Leben die Nase platt drücken.

Die DVD von Elo und die doppel CD sind sehr schön, und ich schwelge in Erinnerungen, als ich noch mit dir und den Muppets unterwegs war. Schöne Grüße an Stalin, der einzige neben dir, der nicht zum Monster mutiert ist. Ich hoffe es geht ihm gut.
Selber wusste ich ja gar nicht wie gut es mir ging.
Manches in den Liedern hat heute für mich einen völlig neuen Sinn.
"I'm taking and die, all the time".
" You feel there's no one there for you to lean on!"
Es ist zum Verzweifeln!

Montag, 24. Oktober 2022

Liebe Jassi !

Mein Peiniger ist im Moment mal wieder grausam. Ich bin die Woodoo Puppe und der sticht Nadeln, wie er gerade Laune hat, und welche Stelle besonders weh tun soll.
Weißt du, dass der Materie bearbeiten kann. Vergangene Woche bin ich an das Schränkchen neben der Tiefkühltruhe gekommen, da war diese Oberfläche total warm. Das kam nicht von der Kühltruhe, sondern von dem. Der kann das Schloss so manipulieren , dass der Schlüssel nicht mehr passt, dann passt er wieder. Schubladen klemmen stark , plötzlich nicht mehr. Ich Doof dachte das könnte mit der Luftfeuchtigkeit zusammenhängen, aber Pustekuchen. Völlig unabhängig.
Diese Weiterentwicklung der Mikrowelle ist so irre, aber real. Hat man den Krimi mit Frau Fürthwangler gesehen, weiß man ICH BIN NICHT VERRÜCKT !

Die Schreckschraube Dorisssss☹️ hat mich mal wieder verarscht.
Ich bin ihr dankbar gewesen, als sie mir bei meiner Hüftverletzung half und mich zum Lebensmittelkauf mitnahm.
Ich habe ihr auch Geld gegeben und im Laden später Klamottenleckerlies für sie zurückgelegt.
Sie heißt auch noch Sauer und das macht sie zum Programm. Früher schon, als wir uns noch nicht persönlich kannten.
Die roten Haare, das langgezogene Gesicht zur Faust geballt😱, unfreundlich nur eins und eine Stimme , die sich durch Mark und Bein fräst.
Sie sollte sein wie ich. Wichser liebt schon immer derartige Vergleiche. Ich sehe in den Spiegel , ich sehe die an und finde nichts Gemeinsames. Weder außen noch innen, noch oben oder unten.
Ich sehe in jedem Fall ganz anders aus.
Ich jammere auch nicht ständig wie die. Erst hat sie Schwindelgefühle (kommt sicher von der ganzen Schwindelei) , damit kam sie in den Ruhestand , dann waren es die Knochen, die quasi aus Glas geworden sind. Wie sie es schafft, dennoch schwere Sachen zu tragen und nicht zu zerbrechen, ein Rätsel.
Sie ist auch so skrupellos, und unterlässt keine Gelegenheit, mich zu verletzen.
So ist sie plötzlich mit Gaga ganz dicke, sie kommen ja aus einem Ort. Ich habe nichts dagegen wenn sich Piranhas lieb haben. Dass ich dann aber kaum noch mit ihr reden durfte, ohne Eifersuchtsattacken auszulösen, wofür ich sofort gedisst wurde , geht schon auf den Wecker .
Eine Zeit lang habe ich Punkte für sie gesammelt...Ich hasse Punkte und nun sammele ich auch nicht mehr.
Aber ich bin wieder auf ihre Lügen hereingefallen.
Sie hat Payback. Auch so etwas Nerviges. Sie hat, bei jedem Einkauf den ich machte, ihre Karte piepen lassen und mir draußen freudig erklärt, ich hätte 2,-3,- Euro gespart.
Ich Doof dachte in diesen Zeiten, wo alles teurer geworden ist und ich bei Penny oft mehr bezahlt habe als sonst, wäre es doch gut 2- 3,- Euro zu sparen.
Also habe ich mich bei Paback angemeldet. Nichts gespart, sondern dämliche Punkte bekommen. Auf der Rechnung 0,000 Rabatt.
Nun habe ich im Netz recherchiert und die raten von dem Quatsch ab. Es lohnt sich nicht.
Na schönen Dank auch. Wenigstens spare ich mir die ganze Aufregung mit meinem Handy. Alles gelöscht, und der heisse Wunsch die Frau mit der Farbe zu übergießen, die die Banken für geklaute Geldscheine nehmen.
Sie müsste mindestens 2 Wochen wie ein roter Puter 😡🤬😡🥵 durch die Gegend laufen, was hervorragend zu ihrer Stimme passen würde und mein Herz hocherfreuen!
Hab einen schönen Tag im Gegensatz zu mir.🥴

Freitag, 21. Oktober 2022

Liebe Jassi !

Heute konnte ich gleich wieder nach Hause, denn Steffi ist da gewesen. Also schnell zu Lidl und nach meinem Lieblingstrank "Die Limo" nur 9 cal. gesehen. Den gibt es nicht immer, und die Kokoswasser Zitronenmischung schmeckt mir richtig gut. Zugegeben nicht auf Anhieb. Kokoswasser ist doch etwas gewöhnungsbedürftig, soll aber gut für den Magen sein. Egal, schmeckt, tröstet, und macht nicht so fett und ich hatte Glück und ein 6Pack erwischt..
Was auch tröstet , gute Märchen auf DVD, wie von Charles Dickens, den ich übrigens auch sehr mag, die Weihnachtsgeschichte. Am schönsten, als der alte Geizkragen durch alle Straßen gejagt wird, und seine eigene Sterblichkeit vorgeführt bekommt!!!
ICE AGE habe ich auch gerne gesehen. Besonders Buck, das freche Frettchen.
Nun ist mir "Encanto" in die Hände gefallen. Eine tolle Familie, vermutlich Mexiko. Die Musik ist richtig gut und die Story nett.
Eine Familie, die ein Wunder (Encanto) geschenkt bekam. Die Kinder können Wunder. Eine ist sooo stark, eine kann Wetter machen, eine lässt Blumen regnen usw.
Die Mama des Ganzen ist zu einer strengen Matrone mutiert, die immer kritisch alles beäugt und eigentlich nie recht zufrieden ist.
Eine , Mirabella, hat keine Gabe und wird deshalb auch ein wenig gedisst. Am Ende aber rettet sie das Wunder und öffnet Grandma die Augen.
Die Musik und der respektvolle Umgang, den die Familie letztendlich pflegt , sind wunderbar. Am schönsten, als sich die Blumenschwester Isabella von dem Druck befreit, immer nett sein zu müssen. Sie lässt Kakteen wachsen, schwingt mit ihrer Schwester an Lianen, schmeißt mit diesem wunderbaren Farbpulver (unter das ich schon so lange einmal will) nur so um sich, fühlt sich frei und stark. Wohl so wie ich einst nach der Scheidung.
Wenn ich wieder frei bin, werde ich wohl am Rollator rollen und vor Freude die erstklassigen 3. Zähne aus und einklappen.

Darauf lohnt es sich doch fortzuleiden.

Diese Familie entschuldigt sich immer, sobald sie mal lauter , oder aufbrausender werden. Kein Wettbrüllen!
Und immer wenn es gefährlich wird, ist eine rettende Hand da.
Ganz anders in meiner Familie.

Ich frage mich, ob die Mirabella wohl auch an einen stinkreichen Perversen verkauft hätten? Skrupellos lügend.
Ich glaube nicht. Oder ist es nur eine Frage des Preises.

Gibt es überhaupt eine Grenze für dessen Geld? Scheiss Kapitalismus. Bei uns hätten sie den Arsch enteignet , in die Klapse gesteckt und das Geld in Bildung, Gesundheitsversorgung ...gesteckt. Zu blöd , dass diese alten verknöcherten Politikerrelikte so unfähig waren , Reformen durchzuführen.
Wozu die hier aber auch nicht fähig sind, sonst hätten sie wirklich DEMOKRATIE.
Ich vermisse dich sehr.

Ich fühle mich im Moment mal wieder grausam einsam. Was ich ohne den nie gewesen wäre. Ich konnte schon immer auf Menschen zugehen. Na , das weißt du ja auch.
Bis denn...

Sonntag, 16. Oktober 2022

Liebe Jassi !

Diese Woche habe ich nur 4h gearbeitet.
Das ist erfreulich für mich.

Django Asül kommt mal wieder in meine Stadt. Nicht einmal teuer. Ich würde so gerne hingehen. Aber allein weiß ich noch nicht, ob ich mich traue.
Ich muss dir eine nette Geschichte über ihn erzählen.
Er ist vor 15 bis 20 Jahren schon einmal im Palatin gewesen. Dort hatte ich, um es genau zu präzisieren , mich als Putzfrau verdungen...sagt man das noch? Nö.
Ich habe im Kulturbereich im Schichtbetrieb geschuftet, aber nicht schlecht verdient.
Django ist also da gewesen und ich hatte wie in der Ernte zu tun, das Haus rechtzeitig sauber zu bekommen.
Plötzlich ruft mich der fiese Herr Wanner von meiner Arbeit weg, ich müsse unbedingt auf die Bühne , einen Tisch putzen.
Ich bin also losgestürmt , um das schnell zu erledigen. Und da stand er auch schon, der Tisch mit Django dran. Die Situation war peinlich, denn zufällig sollte ich den Fußbereich des Tisches, an dem er saß, putzen. Ich versuchte das ganze Unangenehme freundlich ins Lächerliche zu ziehen, klopfte einen harmlosen Spruch , und sah in ein paar wunderschöne , große braune Augen, die sehr verlegen aus der Wäsche sahen.
Was war das? Einer der ganz wenigen Menschen, die Skrupel hatten und Menschlichkeit zeigten.

Ich mag ihn als Kabarettist und als Mensch. Damals konnte ich mich für 5 Minuten von der Garderobenannahme wegschleichen und ihn sehen. Er ist pointiert und witzig gewesen, gleichzeitig auch nachdenklich machend. Richtig gut eben.
Ach wenn ich doch mit dir hingehen könnte. Vielleicht bringe ich doch den Mut auf, mich unter Piranhas zu mischen und mich zu erfreuen. Aber ich und Freude...ist nicht wirklich erlaubt.

Vom Landratsamt habe ich auch schon wieder einen Verlängerungsantrag zur Rentenergänzung bekommen. Ich finde soetwas immer noch demütigend, zumal mir eine richtige Rente zugestanden hätte. Aber dank meines liebenden Sohnes ...na du weißt schon, der SVK Ausweis.
Ich habe wieder befürchtet einen Wust an Unterlagen zusammen suchen zu müssen, aber wider Erwarten doch alles Benötigte schnell gefunden. Wenn denn nicht noch ein Pferdefuss folgt (esz will nicht)

Der goldene Herbst ist da und ich hoffe noch ein wenig Erholung in der Natur zu finden.
Ansonsten finde ich, dass wir uns im Krieg befinden , sehr beängstigend. Die Medien gauckeln uns vor, dass die Mehrheit der Deutschen für Waffenlieferungen sind, was mal wieder Manipulation ist. 80 Prozent sind für Diplomatie.
Hast du das letzte Statement von Sarah Wagenknecht bei Facebook gesehen. Sehr interessant und Beleuchtung der Hintergründe der ganzen Scheisse.
Die Amis, die heimlichen Brandbeschleuniger und der sich freuende Dritte, denn es ist von Vorteil, wenn die europäischer Wirtschaft am Boden liegt.
Putin wollte sich aus den Provinzen im Donbass zurückziehen, wenn die Nato zusagt, dass die Ukraine nicht zur Nato dazu kommt. Herausgekommen bei diplomatischen Verhandlungen in der Türkei. Wer hat Selenskyi veranlasst abzulehnen? Der friedliche Herr Biden.
Wusstest du, dass sogar Trump vor einem 3. Weltkrieg warnt.
Du kannst auch Todenhöfer und Precht dazu lesen sehen und hören. Die sind auch so klug. Nur die Blöden sagen, der Putin traut sich doch nicht.
Die Gefahr eines Weltkrieges wurde schon immer unterschätzt, auch durch Manipulation der Medien. Wer sagte 1933 schon :"Wer Hitler wählt, wählt den Krieg"? Die Kommunisten...hui, pfui. Dafür hat man sie dann ins KZ gesperrt und ist sehenden Auges in den 2. Weltkrieg marschiert.
Marx sagt: Immer: Weltwirtschaftskrise=Weltkrieg=Kapitalismus. Anders kann Kapitalismus seine Probleme nicht lösen.
Möge es dieses Mal anders sein!!!!
Ich vermisse dich und Italien💚🍾🥂🍛🍜🎨
logo

katzenzunge 3

was reiche Stalker alles dürfen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

smiley

Aktuelle Beiträge

Liebe Jassi !
Für diese Woche habe ich mein Arbeits- Mobbing Soll...
sachmed - 7. Dez, 16:20
Liebe Jassi
Ehrlich gesagt geht mir der A...auf Grundeis, wenn...
sachmed - 26. Nov, 18:47
Liebe Jassi !
Haben wir zwei uns eigentlich schon über das Gendern...
sachmed - 26. Nov, 15:30
Liebe Jassi !
Nach dem die Jahresendrechnung Miete so glimpflich...
sachmed - 12. Nov, 22:45
Liebe Jassi !
Django ist im Ort gewesen. Ich habe mich natürlich...
sachmed - 31. Okt, 16:57

Free Text (3)

smiley

Free Text (4)

Wichtig!

Vermögensteuer jetzt!

Free Text (5)

Suche

 

Status

Online seit 4777 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Dez, 16:29

Credits


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren